fibrotel.com

Menu

AT Filme online

Powder Girl

Powder Girl

Powder Girl (2011)
Komödie, Liebesfilm
Gestatten: Kim, 19 Jahre alt, lässig, smart und voller Verve. Eigentlich Skateboard-Profi, vergeudet sie ihr Talent in einem Burger-Restaurant, um sich und ihren Dad zu finanzieren. Auf der Suche nach einem lukrativeren Job, nimmt sie ein Angebot als 'Chalet Girl' im noblen Ski-Ort St. Anton an. Ihre Tätigkeit besteht darin, das luxuriöse Chalet der vermögenden Familie Madsen in Ordnung zu halten und sie bei ihren vereinzelten Wochenendbesuchen rundum zu bedienen. Die burschikose Kim fühlt sich, als wäre sie auf einem andern Stern gelandet. Soviel Eitelkeit im Überfluss ist unerträglich - wäre da nicht Jonny, der smarte Sohn der Familie, in den sie sich sofort ein wenig verguckt. Zudem entdeckt sie eine neue Leidenschaft: Snowboarden. Sehr schnell entpuppt sich ihr Talent, und sie beginnt zusammen mit dem durchgeknallten Finnen Mikki für den großen 'Roxy-Slopestyle' Wettbewerb zu trainieren, bei dem ein üppiges Preisgeld winkt.
Der Mann aus dem Eis

Der Mann aus dem Eis

Der Mann aus dem Eis (2017)
Abenteuer, Drama
Vor über 5000 Jahren lebte Kelab (Jürgen Vogel) mit seiner Großfamilie am Fuße der Ötztaler Alpen. Eines Tages begibt sich der Stammesanführer auf die Jagd. Während seiner Abwesenheit wird seine Sippe brutal überfallen. Kelabs Frau und sein Sohn werden dabei ermordet und ihre Siedlung hoffnungslos zerstört. Anscheinend geschah alles, um den heiligen Schrein Tineka zu stehlen, den Kelab sicher verwahrt hatte. Als Kelab seine Familie tot auffindet, schwört er Rache an den Mördern. Er begibt sich auf eine gefährliche Reise über die Alpen, um den Spuren der unbekannten Täter zu folgen und ahnt noch nicht, dass er für seine Gier nach Vergeltung sein eigenes Leben lassen muss.
The Green Lie

The Green Lie

The Green Lie (2018)
Dokumentarfilm
Environmentally friendly electric cars, sustainably produced food products, fair production processes: Hurray! If everything the corporations tell us is true, we can save the world through our purchasing decisions alone! A popular and dangerous lie. In his new documentary film, Werner Boote shows us, together with environmental expert Kathrin Hartmann, how we can protect ourselves. Down with green lies!
In den Gängen

In den Gängen

In den Gängen (2018)
Drama
After losing his brick laying job, Christian begins to work at a supermarket.
Die Migrantigen

Die Migrantigen

Die Migrantigen (2017)
Komödie
Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem „Migrationshintergrund“, sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden – wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitionierten TV-Regisseurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben. Damit ihre Lüge nicht auffliegt, bauen sie sich eine zweite Identität, die aus Klischees und Vorurteilen besteht. Und während die beiden durch die Erfüllung dieser Erwartungen und Vorurteile die Serie zum Erfolg machen, setzen sie sich gleichzeitig zum ersten Mal mit den echten Integrationsschicksalen auseinander – auch mit ihren eigenen.
Anna Fucking Molnar

Anna Fucking Molnar

Anna Fucking Molnar (2017)
Komödie
Die exzentrische Schauspielerin Anna findet sich plötzlich am Tiefpunkt ihrer Karriere wieder. Die Theaterpremiere ging ihretwegen den Bach runter, ihr Exfreund hat auch schon eine Neue, und ihr Alter übersteigt mittlerweile jenes bei weitem, bis zu dem man noch von Vater aus dem Dreck geholt werden könnte. Alles schreit nach einem Neubeginn. Doch kommen tut vorerst nur ein Feuerwehrmann.
Antares

Antares

Antares (2004)
Drama
Am Rande Wiens leben in einer Hochhaussiedlung die unterschiedlichsten Individuen, und doch haben sie ein gemeinsames Ziel, die Suche nach Liebe und Anerkennung. Wie etwa die Krankenschwester Eva, die Beruf und Familie im Griff zu haben scheint, aber sich dann in einen polnischen Arzt verliebt. Oder die junge Supermarktkassiererin Sonja, die ihrem treulosen Freund vorgibt, schwanger zu sein. Der wiederum hat ein Verhältnis mit Nicole, die nach der Trennung von ihrem gewalttätigen Ehemann mit ihrem Sohn alleine lebt.
Ich seh, Ich seh

Ich seh, Ich seh

Ich seh, Ich seh (2014)
Drama, Horror, Thriller
Für die Zwillingsbrüder Lukas und Elias ist es eine tolle Ferienzeit: Sie spielen in Feldern Fange, erkunden die Umgebung des Hauses, welches außerhalb eines Dörfchens liegt, entdecken einen Friedhof, entspannen auf der Luftmatratze auf dem See, was Jungs eben so machen. Dann jedoch kommt die Mutter nach Hause. Ihr Gesicht ist unter einem Verband kaum zu erkennen, die Schmerzen in Folge der Operation machen ihr zu schaffen, weswegen sie neue Regeln im Haus einführt. Dabei ist sie gar nicht mehr so liebevoll zu ihren beiden Kindern, sondern wird ausfallend und verhält sich teils aufbrausend. Für Lukas und Elias ist schnell klar: Das ist nicht ihre Mutter! Die beiden Brüder suchen Mittel und Wege, um aus der Frau herauszubekommen, wo ihre echte Mama ist...
Funny Games U.S.

Funny Games U.S.

Funny Games U.S. (2007)
Horror, Thriller, Krimi
Ein arriviertes Ehepaar macht zusammen mit seinem Sohn Urlaub im schicken Domizil in den Hamptons. Völlig unvermittelt brechen zwei weiß behandschuhte junge Männer in die Idylle ein. Nach kurzem Smalltalk geben sie der Familie gewalttätig zu verstehen, dass sie es auf das Leben der hilflosen Menschen abgesehen haben - nicht ohne sie zuvor mit "komischen Spielen" gefoltert zu haben: Sie zwingen die Frau zu wählen, wer zuerst und auf welche Weise sterben soll. Die Situation ist ausweglos.
Das finstere Tal

Das finstere Tal

Das finstere Tal (2014)
Western, Drama
Ende des 19. Jahrhunderts kommt ein Fremder namens Greider auf einem Pferd und mit einem Maultier in ein verschlafenes und abgelegenes Alpen-Hochtal. Der Pfad dorthin ist wenig mehr als ein halb verwitterter Fußsteig zwischen Felsen. Um dem kalten Winter zu entfliehen, bittet Greider die verschworene Dorfgemeinschaft um eine Übernachtungsmöglichkeit. Da er ihnen als Gegenleistung ein paar Goldmünzen anbieten kann, bringen sie ihn bei der Witwe Gader und ihrer Tochter Luzi unter, die kurz davor ist, zu heiraten. Nachdem das Dorf über Nacht eingeschneit wird, stirbt einer der Söhne des Dorfpatriarchen bei einem Unfall. Als danach der Patriarchensohn auf unerklärliche Weise das Leben verliert, kommen Zweifel auf, ob es sich um Unfälle handelt. Sofort wird Greider verdächtigt etwas mit den Unfällen zu tun zu haben. Außerdem machen sich Vermutungen breit, dass ein altes, dunkles Geheimnis der Bewohner etwas damit zu tun haben könnte...
Die fetten Jahre sind vorbei

Die fetten Jahre sind vorbei

Die fetten Jahre sind vorbei (2004)
Drama, Komödie
Jan, Peter und Jule wollen eigentlich nur ein bisschen gegen die Ungerechtigkeit der Welt rebellieren und den Pfeffersäcken im Villenviertel einen Denkzettel verpassen. Deshalb steigen sie bei Nacht- und Nebelaktionen in die Häuser ein. Doch statt zu stehlen verrücken sie die Möbel und veranstalten Streiche. Als sie bei einem ihrer Streifzüge plötzlich von dem Topmanager Hardenberg überrascht werden, entführen sie diesen in einer Kurzschluß-Aktion auf eine Berghütte in den Alpen. Während die Spannungen zwischen Peter und Jan immer mehr zunehmen, entpuppt sich Hardenberg als Alt-68er, der durchaus Verständnis für ihre Ansichten aufbringen kann.
Die Toten von Salzburg - Königsmord

Die Toten von Salzburg - Königsmord

Die Toten von Salzburg - Königsmord (2018)
Krimi
In ihrem dritten gemeinsamen Fall im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet untersuchen Major Peter Palfinger und Kriminalhauptkommissar Hubert Mur aus Traunstein den Mord am bayrischen Würstelkönig Gschwandtner, der tot in seiner Salzburger Villa aufgefunden wurde.
Wie Brüder im Wind

Wie Brüder im Wind

Wie Brüder im Wind (2015)
Abenteuer, Drama, Familie
Die Südtiroler Alpen in den 1960er-Jahren: Der zwölfjährige Lukas (Manuel Camacho) erlebt vor dem grandiosen Bergpanorama keine glückliche Kindheit: Er und sein Vater (Tobias Moretti) verstehen sich nicht und haben schon lange nicht mehr miteinander gesprochen. Als Lukas einen aus dem Nest gefallenen jungen Adler findet, zieht er ihn heimlich auf, weil der Vater die Adler als Räuber seiner Schafe verfolgt. Der Adler Abel entwickelt sich prächtig – doch es kommt der Tag, an dem Lukas ihm seine Freiheit zurückgeben muss, damit Abel sein selbstbestimmtes Leben beginnen kann. Nach einer Auseinandersetzung mit seinem Vater vermisst der verzweifelte Lukas seinen gefiederten Freund so sehr, dass er sich auf die Suche nach Abel macht …
Paradies: Glaube

Paradies: Glaube

Paradies: Glaube (2012)
Drama
Anna Maria hat ihr Leben ganz der Liebe zu Jesus Christus verschrieben. Neben ihrer Arbeit in einem Krankenhaus, gilt ihr sonstiges Bestreben, Österreich wieder katholisch werden zu lassen. Mit einer Wander-Muttergottes besucht sie fremde Haushalte, segnet sie und versucht sie vom rechten Weg im Glauben an Gott zu überzeugen. Dabei kann sie auch offensichtliche Ablehnung nicht abschrecken, denn sie sieht ihre Mühsal als eine von Gott auferlegte Prüfung.
Das weisse Band

Das weisse Band

Das weisse Band (2009)
Krimi, Drama, Mystery
Ein Dorf im protestantischen Norden Deutschlands. 1913/14. Vorabend des ersten Weltkriegs. Die Geschichte des vom Dorflehrer geleiteten Schul- und Kirchenchors. Seine kindlichen und jugendlichen Sänger und deren Familien: Gutsherr, Pfarrer, Gutsverwalter, Hebamme, Arzt, Bauern – ein Querschnitt eben. Seltsame Unfälle passieren und nehmen nach und nach den Charakter ritueller Bestrafungen an. Wer steckt dahinter?
Paradies: Liebe

Paradies: Liebe

Paradies: Liebe (2012)
Drama
Teresa, eine 50-jährige Wienerin, fährt als Sextouristin nach Kenia, um die große Liebe zu finden. Der Alltag zu Hause mit ihrer Tochter im Teenager-Alter ödet sie an. Sie sucht Abwechslung. An den Stränden Kenias will sie sich erholen und vergnügen. Frauen wie Teresa sind an der kenianischen Küste bekannt: Man nennt sie Sugarmamas.
Der Untergang

Der Untergang

Der Untergang (2004)
Drama, Historie, Kriegsfilm
Berlin, April 1945. Während um ihn herum sein Hirngespinst Großdeutschland in Schutt und Asche liegt, deutsche Truppen quasi nur noch auf dem Papier existieren und die Alliierten die Macht übernehmen, hält Adolf Hitler in seinem Bunker Hof. Spielt sich und seinen Vasallen eine Mär vom unaufhörlichen Triumph der arischen Rasse vor, stachelt seine Untergebenen zu weiteren irrwitzigen Feldzügen an und präsentiert einen galoppierenden Realitätsverlust ungeahnten Ausmaßes. Bis auch im Bunker das große Sterben beginnt.
Taxidermia - Friss oder stirb

Taxidermia - Friss oder stirb

Taxidermia - Friss oder stirb (2006)
Drama, Horror, Komödie
Drei Geschichten, wie sie in keinem Buche stehen, zusammengehalten durch eine bizarre Erblinie: Im Winter 1942 wird der ungarische Soldat Vendel Morosgoványi in einem entlegenen Außenposten von seinem Leutnant zum Knecht umfunktioniert. Im trostlosen Alltag unweit unerreichbarer Verlockungen bleiben dem jungen Mann nur sexuelle Fantasien und Selbstbefriedigung. In den straff sowjetisch geführten 1960er Jahren darf der vermeintliche Sohn des Leutnants, Kálmán Balatony, schon von höherem Träumen. Der Meistertitel im Sportessen ist zum Greifen nahe, eine potenzielle Ehefrau, Gizzela, ebenso. Alle Wege stehen den beiden Profiessern offen, sie müssen sie nur zu nutzen wissen. In der Gegenwart schließlich machte deren Sohn, Lajoska, sein Hobby zum Beruf. Er ist Tierpräparator (Taxidermist). Nebenbei versucht er erfolglos Kontakte zur Frauenwelt zu knüpfen und pflegt seinen bewegungsunfähigen, übergewichtigen Vater Kálmán sowie dessen neues Prestigeprojekt: drei riesige Mastkatzen…
Meine Mutter

Meine Mutter

Meine Mutter (2004)
Drama
Der 17jährige Pierre verlebt eine behütete Jugend, bis er in den Sommerferien zu seinen Eltern auf die Kanarischen Inseln kommt. Sein Vater stirbt plötzlich und seine Mutter Hélène nimmt sich des Jungen an. Sie ist Nobel-Prostituierte und führt ihren Sohn nach und nach auf ihren nächtlichen Streifzügen in ausufernde Perversionen ein, ja, sie teilen sich sogar gemeinsam eine Geliebte, Réa. Diese sorgt dafür, dass Pierre in einem Rausch aus Exzessen und Orgien versinkt, in einem Strudel aus Unersättlichkeit, Hemmungslosigkeit und Überschreitung aller gültigen Moralvorstellungen. Ekstatse und Euphorie mischen sich mit Ekel und Scham, bis die inzestuösen Begierden mit einer Katastrophe enden.
Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten

Der Letzte der Ungerechten (2013)
Dokumentarfilm
Im Zuge seiner Arbeit an "Shoah" in den 70er Jahren hat Claude Lanzmann ein langes und beeindruckendes Gespräch mit dem Wiener Rabbiner Benjamin Murmelstein (1905-1989) geführt. Im Zentrum stand Murmelsteins ambivalente Rolle als hochrangiger jüdischer Funktionär der von Eichmann kontrollierten Israelitischen Kultusgemeinde Wien in der NS-Zeit und als "Judenältester" des Ghettos Theresienstadt. Bis heute ist umstritten, inwieweit er mit den Nationalsozialisten kollaborierte oder kooperieren musste. Claude Lanzmann versucht mit der Veröffentlichung des Gesprächs den 1989 verstorbenen Murmelstein zu rehabilitieren.
Nordwand

Nordwand

Nordwand (2008)
Abenteuer, Drama, Action, Historie, Thriller
Die Eiger Nordwand - ein Synonym für Naturgewalt und bergsteigerische Herausforderung! Unzählige Geschichten umgeben diesen Berg - der Film NORDWAND erzählt die wohl dramatischste: der Erstbesteigungsversuch durch Andi Hinterstoisser und Toni Kurz im Jahr 1936. Tonis Jugendliebe Luise bleibt am Fuß des Berges zurück und muss aus der Ferne miterleben, wie die Seilschaft nach einem Wetterumschwung verzweifelt um ihr Leben kämpft ...
Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch

Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch

Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch (2009)
Fantasy, Familie, Komödie
Lilli ist ein ganz normales Mädchen, das mit seiner Mutter und dem kleinen Bruder ein typisches Kleinfamilienleben führt. Das ändert sich schlagartig, als ein uraltes Zauberbuch samt kleinem grünen Flugsaurier in ihr beschauliches Kinderzimmer flattert. Lilli wurde auserkoren, die Nachfolgerin der alten Hexe Surulunda zu werden. Und während Lilli versucht, mit Hilfe des alten Schmökers vernünftig zu zaubern, ist auch schon der heimtückische Magier Hieronymus im Anmarsch. Er will das Buch in ebenfalls seine Hände bekommen.
Moby Dick

Moby Dick

Moby Dick (2010)
Abenteuer, Drama
Dem Kommandanten des Walfängers eilt ein legendärer Ruf voraus: Der charismatische, beinahe despotische Kapitän Ahab, ein erfahrener Seemann und Walfänger, hat Jahre zuvor in einem Kampf mit dem gewaltigen weißen Pottwal Moby Dick ein Bein verloren. Nun ist er von dem Wahn getrieben, sich an dem sagenumwobenen Tier zu rächen. Weder seine sanftmütige Frau Elizabeth noch seine Mannschaft ahnen das wahre Ausmaß seiner Vergeltungssucht. Allein Starbuck, der erste Offizier der Pequod, ein zutiefst religiöser und besonnener Mann, der zusammen mit seinem Kapitän bereits einigen Stürmen und Gefahren auf hoher See getrotzt hat, befürchtet, dass diese Reise keine gewöhnliche Walfangexpedition werden wird.
Basta - Rotwein oder Totsein

Basta - Rotwein oder Totsein

Basta - Rotwein oder Totsein (2004)
Komödie, Krimi, Thriller
Der Gangster Oskar verliebt sich vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis in seine Gefängnispsychologin, die ihn dazu bringen möchte Konflikte durch Gespräche zu lösen. Als Oskar sich dann endlich seinem Hobby, dem Kochen, und nicht mehr mafiösen Geschäften widmet und ein Buch mit dem Titel „Secrets – Meine Geheimnisse…“ herausbringen möchte, führt dies zu alten Missverständnissen.
Die Männer Ihrer Majestät

Die Männer Ihrer Majestät

Die Männer Ihrer Majestät (2001)
Action, Komödie, Drama, Historie
Während des Zweiten Weltkriegs versucht die britische Armee in den Besitz einer Enigma–Maschine der Deutschen zu gelangen. Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen entscheiden sie sich undercover vier Männer in die Fabrik welche die Enigma herstellt, mitten nach Berlin zu schicken. Unglücklicherweise arbeiten in der Fabrik ausschließlich Frauen, und die Briten können nur Männer schicken…
Die Fälscher

Die Fälscher

Die Fälscher (2007)
Drama, Kriegsfilm
Während des Zweiten Weltkrieges beschloss die Führung des deutschen Reiches, Banknoten der wichtigsten Kriegsgegner zu fälschen, um so deren Wirtschaft zu schwächen. Im KZ Sachsenhausen wurde unter dem Decknamen "Unternehmen Bernhard" eine Fälscher-Einheit installiert, die von dem renommierten Fälscher Salomon Sorowitsch geleitet wurde. Die an dem Projekt teilnehmenden Häftlinge genossen dabei ungeahnte Privilegien, mussten ihr Tun aber mit ihrem Gewissen vereinbaren können.
Nacktschnecken

Nacktschnecken

Nacktschnecken (2004)
Drama
Die drei Ex-Studenten Johann, Max und Mao halten sich in Graz mehr schlecht als recht über Wasser. Johann jobbt bei der Post und Max versucht noch immer seine revolutionären Werbeideen zu verwirklichen. Mao betätigt sich gelegentlich als Drogendealerin und kommt so an den Zuhälter Schorsch, der ihr rät, einen Pornofilm zu drehen. Johann und Max sind dazu schnell überredet und durch ein Casting finden sie auch die weiblichen Hauptdarsteller Mara und Martha. Doch schon bald stellt sich heraus, dass nicht alles so leicht ist und Sex vor der Kamera richtig harte Arbeit ist.
Bella Martha

Bella Martha

Bella Martha (2001)
Liebesfilm, Drama, Komödie
Als Chefköchin eines französischen Restaurants gilt Marthas ganze Leidenschaft der Kochkunst. Andere Dinge sind in ihrem Leben nicht vorgesehen. Doch eines Tages ändert sich alles und ihr gewohntes Leben gerät vollkommen aus den Bahnen. Manchmal gibt es kein Rezept für das Leben, aber jede Menge Zutaten ...
Habermann

Habermann

Habermann (2010)
Drama, Historie, Kriegsfilm
Seit Generationen wird das örtliche Sägewerk von der Familie August Habermanns betrieben. Als er Jana, eine Halbjüdin, heiratet, scheint sein Glück perfekt. Doch die friedlichen Zeiten enden jäh: Das Sudetenland wird 1938 "heim ins Reich" geholt, Sturmbannführer Koslowski terrorisiert die Dorfbewohner und stellt Jana unverhohlen nach. Der unpolitische Habermann gerät zwischen alle Fronten - den Nazis gilt er als Freund der Tschechen, für die Tschechen ist er nun kein Mitbürger mehr, sondern verhasster Besatzer.
In 3 Tagen bist du tot 2

In 3 Tagen bist du tot 2

In 3 Tagen bist du tot 2 (2008)
Horror, Thriller
Nach den schrecklichen Erlebnissen des letzten Sommer ist Nina (Sabrina Reiter) nach Wien gezogen und versucht ihr Leben in normale Bahnen zu lenken. Alles geht seinen geregelten Gang, bis eines Nachts Mona (Julia Rosa Stöckl), ihre damals beste Freundin anruft und sie in Todesangst um Hilfe anfleht…
Die Wand

Die Wand

Die Wand (2012)
Science Fiction, Drama
„Zurück zur Natur!“ so lautet die bekannte Redewendung von Jean-Jacques Rousseau. Mit dieser Aufforderung sieht sich auch eine namenlose Frau in Die Wand förmlich konfrontiert, als selbige sie eines Tages mysteriöserweise von ihrer Umwelt abschottet. Dabei hatte alles nach einem erholsamen Wochenende mit ihrer Cousine und deren Ehemann ausgesehen. Als das Ehepaar aber nach einem allein unternommenen Ausflug nicht zurückkehrt und die Frau die Wand entdeckt, muss sie lernen, sich mit den neuen Gegebenheiten zu arrangieren und die Zivilisation durch die neue Waldeinsamkeit zu ersetzen.
Der Knochenmann

Der Knochenmann

Der Knochenmann (2009)
Krimi, Thriller, Komödie
Der etwas schrullige Privatdetektiv un Ex-Polizist Brenner wird von seinem alten Bekannten Berti beauftragt einen Mann namens „Horvarth“ zu beschatten.Und als er dann in dem verschlafenen Nest angekommen ist schlägt er sein Nachtlager in der „Backhendlstation Löschenkohl“ auf, einem Hähnchengrill. Dort beginnt er nicht nur seine Nachforschungen, sondern auch ein Techtelmechtel mit der Köchin der Grillstube, Gitti. Nur zu dumm, dass diese die Schwiegertochter des Inhabers ist. So ist der Ärger vorprogrammiert.
Taking Sides – Der Fall Furtwängler

Taking Sides – Der Fall Furtwängler

Taking Sides – Der Fall Furtwängler (2001)
Drama
Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird der deutsche Stardirigent Wilhelm Furtwängler mit einem Berufsverbot belegt und im Rahmen der Entnazifizierung vom amerikanischen Major Steve Arnold über seine Karriere im Dritten Reich befragt. Dem Verhör wohnen der deutsche Exiljude David Wills, der nun Leutnant bei der US-Army ist, und die junge Emmi Straube als Sekretärin bei. Wills, ein glühender Verehrer Furtwänglers, ist erschrocken über die Härte, mit der Major Arnold das Verhör gegen den sensiblen Künstler führt. Furtwängler verharrt auf seinem Standpunkt, Kunst und Politik hätten nichts miteinander zu tun, und beteuert, er sei nie NSDAP-Mitglied gewesen und habe in seinem Orchester verfolgte Juden beschäftigt, um sie vor ihrer Deportation zu retten. Major Arnold, „ein Kunstbanause reinsten Wassers“[2], bleibt jedoch überaus misstrauisch und will Furtwängler um jeden Preis in einem Schauprozess als Nazi-Kollaborateur anklagen.
Aufschneider

Aufschneider

Aufschneider (2010)
Krimi, Komödie, TV-Film
Fuhrmanns Kollegin Dr. Wehninger hat, um eine Obduktion zu verhindern, ihren verstorbenen Vater aus der Pathologie zu sich nach Hause entführt, nur mit großer Mühe gelingt es Fuhrmann sie zur Umkehr zu bewegen. Doch es ist gar nicht so leicht, mit einem Toten unerkannt ins Spital zu kommen. Fuhrmann selbst bleibt ansonsten ja stur auf Konfrontationskurs, insbesondere was Dr. Böck angeht, und seit herauskommt, dass Böck und Fuhrmanns Ex-Frau ein gemeinsames Kind erwarten umso mehr. Schwierigkeiten ungeahnter Art bekommt Assistent Dr. Winkler, als er einem schwunghaften Handel der Prosekturgehilfen und der Bestatterin mit Hornhäuten verstorbener Patienten auf die Schliche kommt. Dieses Geschäft wollen sie sich nicht kampflos vermiesen lassen.
Klimt

Klimt

Klimt (2006)
Drama, Liebesfilm
Auf dem Sterbebett blickt der berühmte Jugendstil-Maler Gustav Klimt in Gesellschaft des jungen Künstlers Egon Schiele noch einmal auf sein ebenso ausschweifendes wie faszinierendes Leben zurück.
Happy End

Happy End

Happy End (2017)
Komödie, Drama
Happy End ist ein satirischer Alptraum des Reichtums im großbürgerlichen Europa: So klar, brilliant und unversöhnlich wie Halogenlicht. Es ist so mitreißend wie eine teuflische Soapopera, eine Dynastie der verlorenen Seelen.
Silentium

Silentium

Silentium (2004)
Komödie, Krimi, Thriller
Als der Schwiegersohn des Präsidenten der Salzburger Festspiele tot aufgefunden wird, geht man zunächst von Selbstmord aus, doch die Frau des Toten glaubt nicht daran – sie vermutet, dass ihr Mann ermordet wurde.Mit ihrem tollen Aussehen und etwas Charme wickelt sie den ehemaligen Polizisten Brenner um den Finger, damit sich dieser den Fall nochmal genau anguckt - zusammen mit seinem Kumpel Berti. Zumal erst kurz vor seinem Tod einige pikante Details aus seiner Zeit im Katholischen Kloster für Wirbel gesorgt hatte. Und Brenner stellt bei seinen Ermittlungen dann auch schnell fest, dass hier etwas faul ist und er auch selbst recht gefährlich lebt.
Contact High

Contact High

Contact High (2009)
Komödie
Hans Wurst und Max Durst basteln an ihrer Karriere als Buffetmagnaten, der Kleinkriminelle Schorsch will eigentlich nur Autorennen schauen, was Mao eigentlich könnte, müsste sie nicht auf die Tochter einer Freundin aufpassen, während Harry sich am liebsten mit seinen blonden Mechanikern vergnügen würde.Aber Woytilas Tasche macht allen ein Strich durch die Rechnung.Bald fliegen sie durch polnische Nächte, sehen Hunde, Schweine und Schwertfische und wundern sich, als sie einen Schaffner sagen hören:„Nächste Haltestelle: Drogomysel!“
Grand Central

Grand Central

Grand Central (2013)
Drama, Liebesfilm
Nach zahlreichen Gelegenheitsjobs nimmt der ungelernte Gary schließlich eine Stelle als Dekontaminateur in einem französischen Atomkraftwerk an. Rasch wird der junge Mann, der schnell von Begriff ist, von seinem Vorgesetzten Gilles und Kollegen Toni akzeptiert. Gary stellt schnell fest, dass Verstrahlung nicht nur ein theoretisches Risiko, sondern eine tägliche Gefahr darstellt. Das entspannte Arbeitsklima schlägt schlagartig um, als Gary Tonis Verlobte Karole kennenlernt und sich in sie verliebt. Denn die leidenschaftliche Affäre bleibt nicht lange unbemerkt…
Ravioli

Ravioli

Ravioli (2004)
Komödie, Drama
Hoschek, der ehemalige Bankfilialleiterstellvertreter, kehrt zurück in die leerstehende Wohnung seiner Eltern und übt zwischen Donauland-Vorschlagsbänden, großgemusterten Vorhängen und einem ziemlich verstimmten Klavier die hohe Kunst des Scheiterns. Nach dem Verlust seines Jobs und dem Ende der Ehe lässt der von Alfred Dorfer verkörperte Antiheld sein Leben Revue passieren. Ständig schwankt Heinz Hoschek zwischen bitterer Ironie und Selbstmitleid, zwischen Imagination und Realität, zwischen einem hoffnungsvollen Damals und seinem Jetzt, das sich nur noch mit gesteigertem Konsum von Alkohol und Valium ertragen lässt. Kein Zweifel: der Mann ist ein Untergeher.